#2 - Wetter

Heute stell ich mir die Frage, ob es wirklich einen Zusammenhang zwischen dem Wetter und er eigenen Laune gibt. Als ich heute morgen aufgewacht bin, fühlte ich mich nicht gut. Vernebelt und trüb. Und was sah ich, als ich aus dem Fenster schaute? - Nebel. Hat das Wetter so einen starken Einfluss auf das menschliche Gemüt oder war das einfach nur Zufall? Ist es nicht so, dass es einem automatisch besser geht, wenn die Sonne scheint? Und es ist ja auch nicht unbekannt, dass Menschen im Winter eher depressiv werden als im Sommer. In diesem Sinne: Hoffentlich scheint morgen wieder die Sonne Love, Uli

7.11.11 20:28

Letzte Einträge: #1, #3 - Wege des Lebens

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen